Grundschule

IMG_20160815_170018807Die Grundschule Unnau wurde im Jahr 1991 erbaut.
Nachdem das alte Schulgebäude in der Ortsmitte Unnau sehr renovierungsbedürftig und zudem viel zu klein war, entschied sich die Gemeinde eine neue Schule zu errichten. Mit Zuschüssen von Kreis und Land entstand direkt neben dem Sportplatz, der Turnhalle und dem Kindergarten das neue Schulgebäude. Schulträger ist die Verbandsgemeinde Bad Marienberg. Nach nicht allzu langer Zeit reichten auch diese Räumlichkeiten nicht mehr für die große Schülerzahl, somit wurde 1998 ein zusätzlicher Klassenraum angebaut.

Mit vier Klassenräumen, einem Musikraum, einer schönen Bibliothek und dem Schulgarten bietet diese Schule den Kindern viel Platz zum Lernen, Spielen und Erforschen. In der Sommerzeit ist das beheizte Freibad der Marienbad GmbH, welches nur ein paar Gehminuten vom Schulgelände entfernt ist, eine erfrischende Abwechslung zum Unterricht.

Das Lehrerteam, bestehend aus Schulleiterin, Frau Bianca Schintz, Herrn Jochen Fritz, Frau Judith Neu und Frau Juliane Gallus, unterrichtet aktuell 48 Kinder. Die Schüler stammen aus Unnau mit den dazugehörigen Gemeindeteilen Stangenrod, Bölsberg und Korb.

Viele schöne Aktivitäten wie die Teilnahme an der Westerwaldolympiade oder dem Löwenlauf, das Schulfest im Sommer, die Durchführung verschiedener Ausflüge und die Teilnahme an Lesewettbewerben begeistern die Kinder. Dies trägt zu einem schönen Miteinander bei und macht den ohnehin schon guten sowie interessanten Unterricht noch lebendiger.
Freundlich eingerichtete Klassenräume tragen zu einem angenehmen Klassenklima bei. Da die geburtenstarken Jahrgänge inzwischen wieder sehr zurückgegangen sind, steht den Schülern nun neben ihren Klassenräumen, ein ehemaliger Unterrichtsraum zur Verfügung, der als Küche genutzt wird. Um das Lernen noch attraktiver zu gestalten, wurde ein Laptopwagen bei der Verbandsgemeinde Bad Marineberg beantragt. Mit dieser neuen Anschaffung können die Kinder schon in jungen Jahren an einen guten und sinnvollen Umgang mit dem PC herangeführt werden. Schüler, denen das Lernen etwas schwerfällt, haben die Möglichkeit von einem Lernpaten betreut zu werden. Dabei betreut jeder Pate auch immer nur einen Schüler, wodurch eine spezielle Förderung möglich wird. Derzeit unterstützen Frau Renate Roos und Herr Host Krumm zwei Kinder.

Das Schulsekretariat ist donnerstags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt. Frau Carmen Salheiser steht bei Fragen gerne zur Verfügung. Der Hausmeister Herr Gisbert Fischbach sorgt für Ordnung im und ums Schulgebäude herum.

Weitere Informationen über die Grundschule Unnau finden Sie auf der Internetseite:

www.gs-unnau.de

pausenhof_1a_grundschule   pausenhof_2_grundschule